Versand durch DHL go green
Nur 3,50 € Versandkosten

Aktiver Umweltschutz beim Einkaufen mit Taschen von Fjällräven

Umweltschutz ist ein Thema, das uns alle betrifft. Durch  Anpassungen in deinem Alltag kannst auch du einen Beitrag dazu leisten. Endlich verschwinden die Plastiktüten zunehmend aus den Einkaufsläden oder werden teurer. Diese sollen laut einer Vereinbarung zwischen dem Handelsverband Deutschland und dem Umweltbundesamt nicht mehr kostenfrei angeboten werden. Dadurch soll die Menge an Plastikmüll reduziert werden. Doch auch die angebotenen Papiertüten glänzen nicht unbedingt durch eine perfekte Klimabilanz. Um die Stabilität zu gewährleisten werden für deren Herstellung wesentlich mehr Energie und Material verwendet als bei der Fertigung von Plastiktüten.

Der Trend sollte demnach dahingehen, eine eigene Tasche mit zum Einkaufen zu nehmen. Die meisten Supermärkte bieten bereits Mehrwegtaschen an, aber Hand aufs Herz: Als ständiger Alltagsbegleiter bieten sich diese nicht wirklich an. Fjällräven bietet dir Alternativen: Die stylischen und robusten Tragetaschen aus der Totepack-Reihe eignen sich wunderbar für deinen Einkauf oder als Handtasche und lassen dich auch bei anderen Gelegenheiten nicht im Stich.

Wahre Verwandlungskünstler

Auf den ersten Blick ist die Totepack eine gewöhnliche Tragetasche. Dank des tollen Designs machst du mit dieser jederzeit eine gute Figur. Darin kannst du alles verstauen, was du im Alltag benötigst. Hochwertige YKK-Reißverschlüsse sorgen bei den Varianten No. 1 und 2 dafür, dass du nichts verlierst. Besonders raffiniert ist die Totepack No. 3. Der magnetische Druckknopf im Hauptfach dieser Tasche schließt sich automatisch, sobald du sie über deine Schulter hängst und die Riemen gestrafft werden. Handy, Schlüssel oder Portemonnaie kannst du so sicher aufbewahren.

Egal, für welche Variante du dich entscheidest, für deine Einkäufe bieten dir alle Taschen aus der Totepack-Reihe ausreichend Platz. Wenn du mal etwas mehr aus dem Supermarkt mitnimmst oder die Tasche zu schwer für deine Schulter wird, entfaltet sich diese als wahrer Verwandlungskünstler. Mit wenigen Handgriffen wird deine Totepack zu einem praktischen Rucksack. Dann hast du zusätzlich deine Hände frei und trägst deinen Einkauf auf dem Rücken nach Hause.

Nachhaltiges Material

Bei den Tragetaschen der Totepack-Serie wird das bewährte G-1000® Material von Fjällräven verwendet. Zur Herstellung werden nur ausgewählte Rohstoffe eingesetzt. Zudem zeichnen sie sich durch besondere Robustheit und Strapazierfähigkeit aus. Die Tasche wird dich daher für lange Zeit begleiten. Hol dir die ideale Alternative zu Einweg- und Mehrwegplastiktüten aus dem Supermarkt. Die Variante No. 3 kann sogar platzsparend in einer anderen Tasche verstaut werden und kommt nur dann zum Einsatz, wenn du diese wirklich benötigst.

Ob du auf dem Wochenmarkt oder einem Einkaufsbummel durch die Stadt unterwegs bist, die praktische Totepack ist immer an deiner Seite. Der Erhalt unseres blauen Planeten ist für uns alle wichtig. Bereits Kleinigkeiten, wie das Vermeiden von Einwegtüten, können ein langfristiges Zeichen setzen. Trage aktiv zum Umweltschutz bei und verstaue deine Einkäufe in deiner Totepack von Fjällräven. Denk daran: Indem wir alle unsere alltäglichen Gewohnheiten anpassen, können wir gemeinsam viel bewegen.