Versand durch DHL go green
Nur 3,50 € Versandkosten

Die Hohe Tatra – das kleinste Hochgebirge der Welt

Mitten in Europa, umgeben von Polen, Tschechien, Österreich, Ungarn und der Ukraine, liegt die Slowakei. Für manch einen ist dieses Land vielleicht nicht das Ausflugsziel der ersten Wahl, doch eine Reise lohnt sich definitiv! Alte Burgen und Schlösser, malerische Landschaften und eine einzigartige Kultur erwarten dich dort. Für Wanderbegeisterte sind vor allem die slowakischen Berge empfehlenswert, die dir den Atem rauben werden.

Zu zwei Dritteln in der Slowakei und zu einem Drittel in Polen befindlich, bildet die Hohe Tatra ein wahres Highlight für jeden Wanderausflug. Die unberührte Hochgebirgslandschaft ist fernab von großen Menschenmengen. Erlebe alpines Flair, das noch nicht vom Massentourismus gänzlich durchdrungen ist. Fast so, als hättest du die Berge für dich allein, kannst du hier mit ganzer Seele in die herrliche Natur der Slowakei eintauchen. Dieser höchste Teil der Karpaten wird auch als das kleinste Hochgebirge der Welt bezeichnet – trotz dieser Bezeichnung, gibt es hier eine Menge zu entdecken.

Von majestätischen Gipfeln und kristallklaren Bergseen

Ein guter Startpunkt für deine Wandertour durch die Hohe Tatra ist beispielsweise die Stadt Poprad, die direkt am Fuß des Gebirges liegt. Von dort aus erreichst du mit dem Zug die Orte Strbské Pleso oder Starý Smokovec. Das sind zwei hervorragende Locations, von denen aus du dich im Sommer auf malerische Wanderrouten begeben oder dich im Winter mitten ins Wintersportgetümmel stürzen kannst.

Führt dich dein Weg über Starý Smokovec, kannst du von hier aus zu Fuß den Aufstieg beginnen oder mit einer Standseilbahn Hrebienok erreichen – einem der beliebtesten Ausflugsziele in der Hohen Tatra. Starte von hier aus unterschiedliche Wanderungen und Aufstiege, beispielsweise zum Slavkovský štít. Mit 2.452 Metern ist dieser einer der höchsten Gipfel des Hochgebirges. Noch höher ist der Gerlachovsky stit, der 2.655 Meter misst.

Neben den gut ausgeschilderten Wanderrouten erwartet dich der Anblick zahlreicher Gletscherseen, in deren kristallklarem Wasser sich die majestätischen Berge widerspiegeln. Zu den bekanntesten zählt der Strbské Pleso, der in Kombination mit dem Hotel Patria das Postkartenmotiv schlechthin ist. Ein Anblick, den du unbedingt auch in der Realität genießen solltest. Jenseits der polnischen Grenze warten weitere Gebirgsseen auf dich, zum Beispiel das Meerauge, das neben seinem malerischen Antlitz einer Sage nach der Bergungsort eines Piratenschatzes ist. Das führt auf die Legende zurück, nach welcher der See unterirdisch mit der Ostsee verbunden sei. Auf diese Weise soll die Fracht eines versunkenen Schiffs seinen Weg in den See gefunden haben. Daher rührt auch der Name Meerauge oder auf Polnisch: Morskie Oko.

Perfekte Wanderausrüstung von Fjällräven auf kanken.de

Wenn du dich in ein Wanderabenteuer zu der Hohen Tatra stürzen willst, dann brauchst du zuverlässige Ausrüstung. Den passenden Rucksack und weitere Artikel von Fjällräven findest du auf kanken.de. Wir statten dich perfekt für deine Wanderreise durch das magische Hochgebirge aus.

Hast du mit deinem Rucksack von Fjällräven die malerischen Kulissen in der Slowakei erreicht, dann mach gerne einen Schnappschuss für unsere Foto Galerie. Hier sammeln wir die besten Motive aus unserer Community und verlosen monatlich unter allen Einsendungen einen Einkaufsgutschein für unseren Shop. Mitmachen lohnt sich!